Rechtliche Grundlagen

Rechtliche Grundlagen

Regalinspektionen nach DIN EN 15635

DIN EN 15635 – Inspektionspflicht für Lagereinrichtungen und Regale.

Sie unterliegen der Betriebssicherheitsverordnung und müssen gemäß § 10 der BetrSichV von befähigten Personen kontrolliert werden.

Die DIN Norm EN 15635 legt den Ablauf der Kontrollen von Lagereinrichtungen/Regalen fest.

BRG 234 Abschnitt 6.1

Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass kraftbetriebene Regale und Schränke sowie Regale und Schränke mit kraftbetriebenen Inneneinrichtungen nach Bedarf, mindestens jedoch einmal jährlich, von einer sachkundigen auf ihren sicheren Zustand geprüft werden.

Über das Prüfergebnis sind Aufzeichnungen zu führen.

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV §10)

Nach allgemeiner Auffassung sind Regale Arbeitsmittel und unterliegen somit der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV). Die BetrSichV gilt für die Bereitstellung von Regalen durch den Arbeitgeber, sowie für die Nutzung von Regalen durch die Beschäftigten.

  • BetrSichV §10 verlangt regelmäßige Kontrollen der Lagereinrichtungen. 
  • Nach § 3 sind für Regale Art, Umfang und Fristen erforderlicher Kontrollen zu ermitteln.
  • Umfang, sowie der Ablauf der Kontrollen von Lagereinrichtungen werden in der neuen DIN EN 15635 geregelt.

Einblicke in die statische Regalberechnung

Die Jahresinspektion von Lagereinrichtungen muss von einer fachkundigen Person durchgeführt werden.

Fachkundig bedeutet, dass die prüfende Person die Gesetze, Verordnungen, die Regeln der Berufsgenossenschaften und die europäischen Normen, die speziell für Regale gelten kennt und diese Kenntnisse mittels einer Prüfung nachgewiesen hat.

Für eine qualifizierte Prüfung ist es zwingend erforderlich, dass der Prüfer Zugang zu der statischen Regalberechnung bzw. technischen Unterlagen des Regalherstellers hat.

Prüfpflichtige Regale sind unter anderem

  • Fachbodenregal
  • Palettenregale
  • Kragarmregale
  • Einfahrregale
  • Durchfahrregale
  • Durchlaufregale
  • Mehrgeschossanlagen

Berufsgenossenschaftliche Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BGR 234)
Lagereinrichtungen und -geräte: BGR 234